Ein Zusammenschluss von Bürgern, demokratischen Parteien, kirchlichen Organisationen, Verbänden und Vereinen aus dem Werdenfelser Land für kulturelle Vielfalt, Toleranz und eine freie Gesellschaft.

 

 

In der Nacht vom 15. auf den 16. September 2018 wird in zehn bayerischen Städten und Gemeinden auf Initiative des Wertebündnis Bayern eine „Lange Nacht der Demokratie“ veranstaltet. Die Nacht schließt an den Internationalen Tag der Demokratie am 15. September 2018 an und liegt kurz vor der Bayerischen Landtags- und Bezirkstagswahl.

Murnau hat für den Landkreis Garmisch-Partenkirchen den Zuschlag bekommen, dass dieses Projekt mit finanzieller Unterstützung (50 % Förderung, 50 % Eigenmittel) stattfinden kann. Es soll eine Plattform für Veranstaltungen verschiedenster Vereine, Verbände und Organisationen aus dem Landkreis sein, die Jugendliche und Erwachsene auf unsere vielfältigen demokratischen Strukturen im Landkreis aufmerksam machen und Partizipationsmöglichkeiten aufzeigen.

Programm als PDF

Link zum Kreisjugendring Garmisch-Partenkirchen