Ein Zusammenschluss von Bürgern, demokratischen Parteien, kirchlichen Organisationen, Verbänden und Vereinen aus dem Werdenfelser Land für kulturelle Vielfalt, Toleranz und eine freie Gesellschaft.

Demokratie verteidigen

Handlungsempfehlungen zum Umgang mit der AfD

Die offene, plurale Gesellschaft ist längst nicht mehr selbstverständlich. Mit der AfD hat sich in allen Landesparlamenten und im Bundestag eine rechtsradikale Partei etabliert, die unsere demokratischen Grundrechte in Frage stellt und angreift. Die Partei hat bundesweit eine Katalysatorfunktion für menschenfeindliche Inhalte, normalisiert diese und legitimiert Gewalt, um diese Vorstellungen durchzusetzen. Trotz der Beobachtung einiger Teile und meherer Landesverbände als Verdachtsfälle durch den Verfassungsschutz bleibt die AfD gefährlich, vor allem dort, wo sie kommunal verankert ist und der extremen Rechten Struktur und Ressourcen bietet. In unserer aktualisierten und erweiterten Auflage widmen mir uns mit vier neuen Kapiteln schwerpunktmäßig den Themen: Wirschafts und Sozialpolitik der AfD, Naturschutzpolitik der AfD, der parteinahen Stiftung der AfD und werfen einen Blick auf die AfD aus der Perspektive migrantischer Selbstorganisationen.

Weiterlesen und Handlungsempfehlung bestellen oder als PDF herunterladen